Zum grünen oder weißen Spargel - welcher Wein darf's denn sein?

schwitterHierzu erhielten wir die folgende Mail:

Lieber Weinbruder,

je nach Spargel-Beilage tippe ich für trockenen Muskateller oder Weissburgunder.
Die elsässische "Confrérie de l'asperge" - Spargelbruderschaft - bezeichnet de Muscat d'Alsace als idealen Begleiter. Im Elsass wird er trocken ausgebaut, sonst nirgends - mit Ausnahmen.
Eine dieser Ausnahmen findet man bei unserem pfeil Weinbruder Dirk Brenneisen in Egringen. Sein Muskateller ist absolut trocken.
Muscat/Muskateller passt zu Spargel, wenn Schinken und/oder Kratzete mitgereicht werden. Sind die Beigaben üppiger, z.B. Kalbssteak oder gekochter Lachs, harmoniert Weissburgunder besser.
Guten Appetit!

Hans Rudolf Schwitter

zurueck